top of page
Suche
  • AutorenbildMaikes Privatbibliothek

Die Baby Hummel Bommel - Gute Nacht

Aktualisiert: 5. Apr. 2023

Von Britta Sabbag und Maite Kelly


Illustrationen von Joëlle Tourlonyas


Gesprochen von Britta Sabbag und Maite Kelly



Rezensionsexemplar



Klappentext


Hummelige Reime und Fingerspiele


'Morgens in der Früh macht Aufstehen manchmal Müh...' Vom Aufwachen am Morgen bis zum Einschlafen am Abend sind auf dieser CD Reime, Trostverse, Kitzel- und Fingerspiele mit der Baby Hummel Bommel versammelt.

Nach einem hummelig schönen Tag fällt auch das Ins-Bett-Gehen manchmal schwer. Besser geht es mit einer Tasse Tee, einer schönen Geschichte und einem Lied. 'Und wenn alles nichts hilft, gibt's eins, das immer muss: ein honigsüßer Einschlafkuss!'

Kurze Reime, liebevoll von den Autorinnen gelesen, und beruhigende Hummel-Bommel-Melodien helfen schon den ganz kleinen Hummel-Fans beim Einschlafen.

Enthält Verse aus dem Buch: Die Baby Hummel Bommel - Erste Reime und Das Buch: Die Baby Hummel Bommel - Gute Nacht.


Keine reine Einschlaf-CD


Das ist glaube ich das Erste, was man wissen muss, wenn man zu dieser CD greift, denn der Titel suggeriert ja genau das. Zum Glück, sorgt der Klappentext für Klarheit! Dem möchte ich daher gar nicht so viel hinzufügen.


Ich habe die CD dennoch als sehr beruhigend und einschlaffördernd wahrgenommen. Das liegt vor allem an der sehr durchdachten Strukturierung und an der Tatsache, dass sie keine lange Laufzeit hat. 27 kurze Tracks sind hier versammelt. Die ersten 15 handeln von Aufstehen, Trösten bei Verletzungen und Naschen. Alles was den Tag über so vorkommen kann. Der Schwerpunkt liegt deutlich auf den Mittmachreimen. Was man hier tun kann, ist im beigefügten Booklet zu sehen. Dieses ist glücklicherweise eingeklebt, sodass man es nicht verlieren kann und mit niedlichen Illustrationen versehen.


Wie man das von Maite Kelly erwartet, singt sie natürlich auch ein Lied mit dem Titel 'Du bist du'. Auf dem zweiten Abschnitt der CD wiederholt sich dieses Lied nochmal in einer Instrumentalversion.

Und das ist schon ein gutes Stichwort. Die CD schöpft aus zwei Hummel-Bommel Büchern. Das Buch mit den ersten Reimen begleiten einen vom Aufstehen bis zum schlafen gehen. Daran schließt sich der gute Nacht Part an. Zusammengefasst sind das 12 Tracks mit einem klaren Einschlafthema. Hier dominieren kurze Reime. Es gibt nur einen einzigen Mitmachreim zu Beginn und dabei geht es nicht darum das Kind zu berühren um es so wieder aufzurütteln, sondern mit den Fingern etwas in die Luft zu malen. Grundsätzlich zwingt einen ja niemand, diese Spielereien auszuführen, aber wer mag, findet sich schnell zurecht.

Drei Lieder in Instrumentalversionen finden sich hier und für das Letzte wird empfohlen, es als Dauerschleife laufen zu lassen, bis das Kind eingeschlafen ist. Die Stimmen der Autorinnen harmonieren angenehm miteinander und passen sehr gut zum Thema. Sie sind ruhig und unaufgeregt, dabei aber nicht flach oder langweilig. Man hört die Freude der beiden aus dem gesprochenen heraus. Die Reime sind mit beruhigenden Nachtgeräuschen und sanfter Musik unterlegt. Hier mal ein Grillenzirpen, da ein sanftes Glockenspiel, Gitarren und Streicherklänge runden das ganze ab. Insgesamt erwarten euch 13 reine Reime, 10 Mitmachreime und 4 Lieder.



Eckdaten


Laufzeit: 25min

Genre: Kinderbuch Altersgruppe 0-2

Verlag: der Hörverlag

Bewertung: ★★★★☆







28 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comentarios


bottom of page